'Syllabus Binche III' - Masterclass Binche -

Diese Mappe enthalt 8 Muster in Binche, ausgearbeitet von der 'Meisterklasse Binche' im Spitzenzentrum Brügge.
Weitere Infos zur "Masterclass Binche": siehe unten.
Mit dieser vorübergehenden Aktion möchte das Spitzenzentrum die Verwendung der Binche-Technik fördern.

Spitzenzentrum Brügge, Masterclass Binche (gefürht von A.M. Verbeke-Billiet), 1991
Mappe mit 8 Muster
Sprachen: Deutsch, Niederländisch, Französisch und Englisch

Siehe in diesem Online-Shop auch 3 andere Musterordner der 'Masterclass Binche', genannt "DOMINOS EN GRONDEN" ('Dominos und Grunde'), "HOOP" ('Hoffnung') und "VIVALDI", alle drei auch in vorübergehender Beförderung

1983 wurde unter dem Impuls von Anne-Marie Verbeke-Billiet, zusammen mit 7 Damen, im Spitzenzentrum Brügge eine 'Masterclass Binche' gestartet. Sie trafen sich jeden Monat im Spitzenzentrum und entwickelten eine originelle Methode, um mit den „alten“ Binche-Techniken neue Designs zu kreieren. Dies führte regelmäßig zur Veröffentlichung eines Musterordners, der von Spitzenliebhabern sehr geschätzt wird. 2016 haben sie zum letzten Mal einen Ordner veröffentlicht; "Vivaldi" benannt nach dem Komponisten des "Quattro Stagioni", einem klassischen Meisterwerk der Musikgeschichte. Diese Publikation, die hier zum Verkauf steht, ist ohne Zweifel eines der Meisterwerke der 'Masterclass Binche' des Spitzenzentrum.
Quelle: "ABC van de KANT in Brügge", Brügge, 2016, Seite 17. (zum Verkauf in diesem Webshop) 

€35,00

In den Warenkorb legen

 

Verwandte Produkte

Speelse kantontwerpen ("Verspielte Spitzendesigns") - Martine Bruggeman
Speelse kantontwerpen ("Verspielte Spitzendesigns") - Martine Bruggeman

€11,00

Valenciennes : Früher und Heute - Ulrike Voelcker
Valenciennes : Früher und Heute - Ulrike Voelcker

€28,00

Geklöppelter Schmuck aus Metallfäden - Martina Wolter-Kampmann
Geklöppelter Schmuck aus Metallfäden - Martina Wolter-Kampmann

€38,00